Inspiration
Literatur

Der Wal und das Ende der Welt

Das Buch der Stunde Es ist in der bis vor Wochen nicht für möglich gehaltenen Corona-Krise ein Roman, der Zuversicht schafft, weil er Hoffnung und Zusammenhalt zum Thema macht: Mit „Der Wal und das Ende […]

Literatur

Goodbye Hoechst

Die Zerlegung eines Weltkonzerns Ok, der Text ist vielleicht ein bischen trocken. Aber nur ein bischen. Für ein Wirtschaftsreport eigentlich sehr saftig. Wer verstehen will, wie es möglich war, dass ein Weltunternehmen – fast ohne […]

Literatur

Paul McCartney | Über sechzig Jahre Popgeschichte

Am 18.6. wird der Pop-Gigant 78 Jahre alt Er hat über eintausend Songs für die Beatles, für sich und für viele, viele andere Künstler und Gruppen geschrieben. Paul McCartneys Karriere ist von Superlativen geprägt. Der […]

Literatur

Eine himmlisch unterhaltsame Familie

Es gibt diese Bücher, die man verschlingt und deren Figuren zu Freunden werden: Das hier ist eines. Der wunderbare Familienroman ist ganz großes Lesekino! Wir alle wollen doch in einer heilen Familie aufwachsen, mit liebevollen […]

Literatur

Im Sumpf des Schreckens

Ein größenwahnsinniger Erfinder wandert mit Familie nach Honduras aus und landet im Sumpf des Schreckens. Der Abenteuerroman von 1981 ist furchtbar spannend! Allie Fox hat die Nase voll von Amerika. Der Erfinder verabscheut die zivilisierte […]

Literatur

Durch die Trauer mit Hund

Können Tiere Menschen trösten? Ja, können sie – davon erzählt Sigrid Nunez. Ihr Roman ist fein durchsetzt von Gedanken über Leben, Literatur und Hundeliebe. Der beste Freund der Ich-Erzählerin hat sich umgebracht. Einen Abschiedsbrief hinterlässt […]

Literatur

Die falsche Ursula

Eine unvergessliche Hauptfigur, eine verrückt komische Geschichte und ein guter Plot: Dieser Krimi aus Uruguay ist eine echte Entdeckung. Ursula Lopez ist einsam, frustriert und sehr dick. Nur die Treffen mit ihrer verheirateten Schwester und […]

Archiv

ABGESAGT: 16. bis 21.3. | Darmstädter Krimitage

Auch im (verflixten?) siebten Jahr bleiben die Darmstädter Krimitage ihrem Konzept treu: Lesungen auf dem roten Sofa von renommierten Krimiautorinnen und -autoren – und auch die Krimitalker Michael Kibler und Christian Gude werden in diesem […]

Literatur

Ewige Schuld

Ein Mann erschießt zwei seiner Kinder und seine Frau, danach sich selbst. Nur der achtjährige Sohn überlebt. Ihn lässt die Vergangenheit auch zwanzig Jahre nach dem Verbrechen nicht los – das beschreibt die 1988 geborene […]

Literatur

Erste Liebe

David Nicholls kann Gefühle so beschreiben, dass sie in einem wiederaufleben. Sein neuer Roman kreist um die Herrlichkeit der ersten Liebe. Ausschweifend, intensiv und humorvoll erzählt der britische Bestsellerautor von unvergesslichen Gefühlen. Die erste große […]

1 2 3 4 13