Inspiration

AB/CD – AC/DC Tribute

Dateiname : DSC_0008.JPG Dateigröße : 1.4 MB (1471249 Byte) Aufnahmedatum : 2003/03/18 21:57:10 Bildgröße : 3008 x 1960 Pixel Auflösung : 300 x 300 dpi Farbtiefe : 8 Bit/Kanal Schützen : Aus Ausblenden : Aus Kamera-ID : N/A Kamera : NIKON D1X Qualitätsmodus : NORMAL Messmethode : Mehrfeld Belichtungsbetriebsart : Manuell Speedlight : Nein Brennweite : 28 mm Verschlusszeit : 1/100 Sekunde Blende : F10.0 Belichtungskorrektur : 0 EV Fester Weißabgleich : Automatik Objektiv : 28 - 70 mm F 2.8 Blitz-Synchronisierungsmodus : N/A Belichtungsdifferenz : -5.3 EV Flexibles Programm : Nein Empfindlichkeit : ISO250 Schärfung : Normal Farbmodus : Farbe Farbeinstellungen : Mode I(sRGB) Farbsättigung : 3 Farbsättigung : N/A Tonwertkorrektur : Normal Breite (GPS) : N/A Länge (GPS) : N/A Höhe (GPS) : N/A

Datum/Zeit
13.06.2020
20:30

Veranstaltungsort
Musiktheater Rex

Kategorie(n)


Deutschlands AC/DC Coverband Nummer 1 feiert 2020 das 30-Jährige Bandbestehen »Bon Scott meets Brian Johnson« Wer kommt dem Original am nächsten? AB/CD Malcom Young folgt Bon Scott in den »Rockhimmel«, den Rockolymp. Brian Johnson und Cliff Williams verabschieden sich bei AC/DC … Traurig aber wahr! Auch wenn das Original live wahrscheinlich nicht mehr zu sehen sein wird, bietet AB/CD den Fans weiterhin die Möglichkeit, ihre Lieblingsmusik, auf Konzerten, von einer der weltweit besten AC/DC Tribute-Bands zu genießen! AC/DC, ein Synonym für Härte, rohe Gitarrenriffs und eingängige Songs von ungeheurer Energie. Die sechs Musiker aus dem Großraum Frankfurt-Aschaffenburg sind allesamt mit der Musik von AC/DC aufgewachsen. Als der Entschluss feststand, eine Band zu gründen, war die Richtung klar. Auch die Namensgebung AB/CD (AB = Kfz-Kennzeichen von Aschaffenburg) lag nahe. Anfangs konzentrierte man sich auf die wilden Jahre. Die Zeit mit dem legendären Sänger BON Scott.


< alle Veranstaltungen