Inspiration

Verhängnisvolle Affäre

In der Liebe geht es nur um eines: Man muss den Menschen finden, der für einen bestimmt ist. Dann klappt´s auch mit der Beziehung. Nile scheint diesen Menschen in Ben gefunden zu haben: Aus der Affäre wird mehr, ihr Traummann trennt sich von seiner Frau – und verschwindet dann spurlos.

Es ist eine dieser Begegnungen, die lebensverändernd sind: Nile trifft Ben und weiß sofort, dass er derjenige welche ist. Auch er ist überzeugt, in Nile die Frau seines Lebens gefunden zu haben – allerdings ist er verheiratet. Schnell macht er reinen Tisch und trennt sich von seiner Frau. Alles könnte so schön sein, doch dann verschwindet Ben auf einer Shoppingtour, als Nile gerade ihr Traumbrautkleid anprobiert. Auf seinem Handy erreicht sie ihn nicht, Ben ist wie vom Erdboden verschluckt. Etwas muss passiert sein, davon ist Nile überzeugt. Aber niemand will ihr glauben, also macht sie sich selbst auf die Suche. In ihrer Verzweiflung wendet sie sich auch an Flo, Bens Noch-Ehefrau. Die ist erstaunlich hilfsbereit und bietet ihre Unterstützung an. Also versuchen die beiden Frauen gemeinsam herauszufinden, was passiert ist und wo Ben sein könnte. Dabei machen sie allerhand Entdeckungen, bei denen die ein oder andere Ungereimtheit ans Licht kommt. Und Nile muss sich fragen, ob Ben wirklich der Mann ist, für den sie ihn hält. Ziemlich schnell wird ihr klar, dass sie niemandem trauen kann und womöglich unangenehmen Tatsachen ins Gesicht sehen muss.

Judith Merchant, studierte Literaturwissenschaftlerin, führt ihre Leser gekonnt in die Irre, und hält mit überraschenden Wendungen die Spannung konstant aufrecht.

Judith Merchant | Atme! | Kiwi | Taschenbuch 10 Euro

Buchvorstellung gefallen? Dann doch hier gleich über den Affiliate-Link das Buch bestellen:
https://circl.link/ref/NGF2V