Inspiration

Lonely Hearts Club Band & Volker Rebell – 50 years “Let it be”

Datum/Zeit
17.09.2021
20:00

Veranstaltungsort
Theater Mobile

Kategorie(n)


„50 Jahre The Beatles LET IT BE“ – Jubiläumskonzert + Lesung

Musik: Mitglieder der Lonely Hearts Club Band (Robby Schmidt, voc, keyb.,g | Axel Weimann, g, b, voc | Günter Kreutzkamp g, b, voc.) + Peter Zettl, dr, voc. (der NEUE SCHLAGZEUGER der Lonely hearts Club Band).

Lesung und musikalische Mitwirkung: Volker Rebell (HR)

Alle Album-Songs werden live gespielt und kommentiert

Vor 50 Jahren – genau am 06.03.1970 – erschien mit „Let It Be“ die letzte Single der Beatles in Europa. (In den USA wurde am 11. Mai 1970 mit „The Long And Windig Road“ noch eine weitere Single veröffentlicht.) Fünf Wochen später (am 10. April 1970) erklärte Paul McCartney seinen Ausstieg aus der Band und besiegelte damit das Ende der Beatles. Schon sieben Tage später erschien sein erstes Solo-Album „McCartney“. Als das letzte Beatles-Album „Let It Be“ am 8. Mai 1970 auf den Markt kam, gab es die Beatles bereits nicht mehr. Auch Ringo hatte sein Solo-Debut „Sentimental Journey“ inzwischen schon veröffentlicht


< alle Veranstaltungen