Inspiration

Kessel

Kneipenkultur in Darmstadt seit 1983

Der Kessel ist einer der „Hot Spots“ im Darmstädter Martinsviertel.

Die Bar wurde mit Original-Teilen aus einem stillgelegten Brauhaus aufgebaut. Seit 1983 ist das Lokal räumlich unverändert. Eine Schankwirtschaft mit frischen Bieren aus dem Zapfhahn, ein altes Kulturgut. Jedermann und Frau willkommen. Herkunft, Alter und Statussymbole unwichtig. Die Preise moderat und es wird geraucht. Die Kessel-Betreiber fühlen sich dieser Kneipenkultur, allen modischen Strömungen zum Trotz, verpflichtet. Fünf verschiedene Biersorten vom Fass und der naturtrübe Apfelwein ebenfalls vom Fass. Ein weiteres Highlight, die hausgemachten Tequilas in zehn verschiedenen Geschmacksrichtungen.
Im Kessel werden außerdem alle Spiele der Lilien in der zweiten Liga sowie alle Fußballspiele der Bundesliga, Championsleague etc. live auf mehreren Monitoren gezeigt.red

Gutenbergstr. 1 | Darmstadt | Tel. 0 61 51 - 71 89 88 | www.kessel-darmstadt.de
Mo. – Do. 17-1 Uhr, Fr. und Sa. 15-3 Uhr, So. 16-0 Uhr