Alles was existiert ist einfach da „Eine spirituelle Begegnung im Tempel“

Goldenes Rosenkreuz Rheinstraße 30, Darmstadt

"Denn an sich ist nichts weder gut noch schlimm, das Denken macht es erst dazu." Dieses Zitat aus Hamlet von William Shakespeare drückt aus, dass alles, was existiert, zunächst neutral ist und erst durch menschliches Denken eine Wertung erhält. Der Mensch betrachtet Dinge, evaluiert Vor- und Nachteile und trifft nach eingehender Prüfung ein Urteil, das […]

ABDUL JABBER – Frauen in Indien und Bangladesch

AGORA am Ostbahnhof Erbacherstr. 89A, Darmstadt

Abdul Jabber ist in einem Flüchtlingsdorf in Bangladesch aufgewachsen und widmet sich als freier Schriftsteller vor allem dem Thema Diskriminierung von Mädchen und Frauen in seinem Heimatland. Er lebt in Oldenburg und engagiert sich mit seinem Verein Deutsch-Bengalische Kinderhilfe e.V. für verschiedene Bildungsprojekte in Bangladesch. Diese Veranstaltung in Kooperation mit dem Weltladen Darmstadt (Werkstatt Globales […]

BERND LAFRENZ „Der Widerspenstigen Zähmung“ frei-komisch nach Shakespeare

AGORA am Ostbahnhof Erbacherstr. 89A, Darmstadt

„Der Widerspenstigen Zähmung“ – Solo Komödie frei-komisch nach Shakespeare. Lucentio, der in Padua studiert, verliebt sich in die schöne, zarte Bianca und möchte sie heiraten. Ihr Vater Baptista Minola will aber zuerst seine älteste Tochter Katharina unter die Haube bringen. Die hat jedoch Haare auf den Zähnen und ihren eigenen Willen, so dass alle Interessenten […]