Inspiration

Willkommen in Oddleigh

Comic-Tipp

Seltsame Dinge passieren in Oddleigh (engl. odd = seltsam), die Inspector Jessie, ein nur schwer erkennbares Tier und ihr Kollege Sergeant Sid, ein gemütlicher Kater, als Besatzung des örtlichen Polizeireviers aufklären müssen. Im ersten Fall spukt es im Gutshaus der Lady Angora von Lorringham, gleich drei Prüfungen müssen in dem Spukhaus bestanden werden. Im zweiten Fall passieren merkwürdige Dinge bei einer Raupensekte. In den weiteren Kurzgeschichten geht es um einen Flugsaurier, einen denkwürdigen Zahnarztbesuch und sie werden zu Leibwächtern bei einem Konzertbesuch. In einfachen Zeichnungen wird Oddleigh von Tieren bevölkert, deren Geschichten sind voller schrägem Humor und Wortwitz und verpacken so gut die durchaus ernsten Themen Lieblosigkeit, Einsamkeit und Fanatismus. Michael Blumöhr

Phantasievoller Kindercomic mit schrägen Geschichten

Comic-Tipp von Michael Blumöhr
Willkommen in Oddleigh
Tor Freeman (Text + Zeichnungen) – Reprodukt – 64 Seiten – 18,00 Euro