Inspiration

Von 21.12.19 bis 5.1.20 | Und alle Engel kommen…

Getackert Foto: Bernhard&Meyer

Ausstellung von Bernhard&Meyer im Atelierhaus Darmstadt

Seit 2004 beschäftigt sich der Künstler mit dem Thema Engel. Ein Thema, das auch die Großen der modernen Kunst immer wieder beschäftigt hat. Klee, Dali, Chagall sind beispielsweise für ihre Engel bekannt. Und natürlich Barlachs Engel, der vor den Nazis gerettet wurde. Martin Luther meinte: “Wer einen Engel zum Freund hat, der braucht sich nicht zu sorgen“.

B&M nutzt für seine skulpturalen Objekte ausschließlich Materialien, die bereits eine Geschichte haben. Meist ist es Holz , das der Künstler verwendet. Die Engel zeigen daher Lebensspuren aller Art wie Splitter, Risse, Löcher und Kratzer.
Invaliden-Engel nannte sie folgerichtig der Darmstädter Kulturjournalist Roland Held.

Atelierhaus Darmstadt | Riedeselstrasse 15
Der Eintritt ist frei | Täglich von 16 bis 18 Uhr. An einigen Tagen führt der Künstler persönlich durch die Ausstellung. Im Dezember am 22., 25., 26 und 31., und im neuen Jahr am 1., 4. und 5. jeweils um 17 Uhr. Eine Spende wird erbeten.