Inspiration

Virtueller Aktionstag Weiterbildung am 4. März

Aus- & Weiterbildungsspecial

Angesichts des gewaltigen Strukturwandels der deut­schen Wirtschaft muss sich in Sachen Weiterbildung mehr tun, darüber sind sich Arbeitgeber, Gewerkschaften, Ökonomen und Politiker einig. Denn durch die Digitalisierung und den Umstieg auf eine klimaneutrale Produktion fallen Aufgaben und Arbeitsplätze weg, dafür sind neue Qualifikationen gefragt. Ziel muss es sein, dass Weiterbildung zu einem selbstverständlichen Teil der Erwerbs­biografie wird. „Weiterbildung darf keine Ausnahme sein, darf keiner besonderen Motivation bedürfen, letztlich brauchen wir eine Kultur der Weiterbildung“, sagt Maren Frangen, Leiterin des Teams Weiterbildung bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt.

Das ist auch dringend nötig. Der Fachkräftemangel kehrt mit Macht zurück in die Liste der Herausforderungen, die die Unternehmen hierzulande aktuell bewältigen müssen. Das zeigt auch die Konjunkturumfrage der IHK Ende letzten Jahres. Und eine gezielte Weiterbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist ein Teilaspekt, um dem Mangel entgegenzusteuern. „Immer mehr Unternehmen setzen auf Weiterbildung als Benefit, um die Leute zu halten“, so Frangen. Generell sind Absolventinnen und Absolventen mit Weiterbildungsabschluss sehr begehrt auf dem Arbeitsmarkt.

Aber welche Weiterbildung ist die richtige? Welche Fördermöglichkeiten gibt es und wie sind danach die Verdienstmöglichkeiten? Diese Fragen werden beim Aktionstag Weiterbildung der IHK Darmstadt am 4. März von 10 bis 15 Uhr beantwortet. Wegen Corona findet die Veranstaltung wieder ausschließlich online statt. „Unsere Bildungsträger und Trainer aus der Region haben ein buntes Programm aus Workshops und Vorträgen zusammengestellt. Auch individuelle Beratungsgespräche werden nicht zu kurz kommen“, verspricht Maren Frangen. Dazu passt auch das Motto der diesjährigen Ausgabe des Aktionstages: „Zeit für was Neues? Lassen Sie sich inspirieren!

Informationen und Anmeldung zum digitalen Aktionstag Weiterbildung am 4. März (10 bis 15 Uhr) unter www.darmstadt.ihk.de/aktionstag. Dort finden Sie alle Workshop-Themen, Referenten, teilnehmende Bildungsträger sowie die Einwahlmöglichkeiten.