Inspiration

Das Tagebuch der Anne Frank

Datum/Zeit
08.11.2020
18:00

Veranstaltungsort
Weißer Schwan

Kategorie(n)


Karten unter www.theater-lust-darmstadt.de, Kartentelefon 06151-276 5051, Darmstadt Shop im Luisencenter 06151-134513

Kaum ein anderes Dokument berührt so viele Menschen auf der ganzen Welt wie das Tagebuch des Mädchens Anne Frank. In schlichter und dadurch umso erschütternderer Weise erzählt sie darin von Menschen, die abgeschnitten von der Welt, das Ende des Krieges abwarten. Anne schreibt in ihrem Tagebuch eindringlich aber auch humorvoll über das Zusammenleben von acht Menschen auf engstem Raum, über die sich daraus ergebenden Konflikte und Ängste und über die Träume dieser Menschen. Es ist aber auch eine Geschichte des Erwachsenwerdens, voller alltäglicher Sorgen: Probleme mit den Eltern, Entdeckung der eigenen Sexualität und der ersten Liebe.

Dauer: 45min Spiel, ca. 45min Nachgespräch mit interessiertem Publikum


< alle Veranstaltungen