Inspiration

Thrillertörn aus Deutschland

Spannendes Bücherfest und aufregendes neues Lesejahr!
Harmonie pur und Besinnlichkeit. Seufz! Die Weihnachtszeit kann uns ganz und gar mit Gefühlsduselei einlullen. Dagegen hilft Lesen! Hier sind vier hochspannende Krimis, jeder einzigartig, jeder ein sehr gutes Gegengewicht für zu viel heile Welt an Weihnachten. Und natürlich gegen Langeweile im tristen Januar.

Sonne, Karibik, Luxus – klingt gut? Geht aber übel aus. Marina Heib, fleißige Drehbuch- und Krimiautorin, nimmt uns mit auf einen Segeltörn des Grauens.

Achim Wendelstein ist ein stinkreicher Reederei-Besitzer mit fragwürdigem Ruf. Nun schickt er seine drei Söhne auf Seefahrt: Sie sollen eine Luxusjacht auf die Caymaninseln überführen. Jeder nimmt eine Frau mit, ein Skipper ist auch an Bord. Den Auftrag wollen sie erfüllen, dabei aber natürlich Spaß haben. Klappt aber nicht: Beim Ablegen fehlt einer der Brüder, nach kurzer Fahrt muss ein zwielichtiger Schiffbrüchiger an Bord geholt werden, dann zieht ein Sturm auf und einer ist tot. Heib schaukelt die Spannung hoch, bis man seekrank wird – herrlich!

Marina Heib | Die Stille vor dem Sturm | Pendragon | 18 Euro