Inspiration

The King‘s Speech – Neue Bühne Darmstadt

Nach dem großen Kinoerfolg aus dem Jahr 2010 und mit vier Oscars ausgezeichnetem Film, kommt die Geschichte über den stotternden Thronanwärter Prinz Albert, Herzog von York nun als neue Inszenierung ins Programm der Neuen Bühne in Arheilgen.

Öffentliche Reden zählen zu den verhassten Pflichten von Prinz Albert, denn der Sohn des britischen Königs George V. leidet seit frühester Kindheit an einer Sprechstörung. Weder Psychologen noch sonstige Spezialisten konnten sein schweres Stottern heilen – bis seine besorgte Ehefrau Elizabeth die Kleinanzeige des skurrilen Sprachtherapeuten Lionel Logue entdeckt. Für Prinz Albert ist die besondere Therapie die letzte Hoffnung.

Dazu serviert das Ensemble der Neuen Bühne ein royales Gericht.

Termine Juni:
Sa. 06. / So. 07. / Fr. 12. / Sa. 13. / Fr. 19. / Sa. 20. / Fr. 26. / Sa. 27. Juni, jeweils um 20 Uhr, sonn- und feiertags um 18 Uhr.
Weitere Termine im Juli, August, September in Planung.

Um die vorgeschriebenen Hygiene- und Abstandsregeln einzuhalten, können bis auf weiteres nur ein Teil der Zuschauerplätze vergeben werden. So werden zunächst diejenigen Gäste kontaktiert, die bereits im März Karten für die Premiere hatten.

Neue Bühne | Frankfurter Landstraße 195-197 | Darmstadt Kartenreservierungen und Umbuchungen unter 06151 – 42 22 05 | www.neue-buehne.de