Inspiration

TATORT: Wo ist Mike? (BR)

Sonntag, 16. Mai, 20:15 Uhr

© BR/Claussen+Putz Filmproduktion GmbH/Marc Reimann

Rätselhaft und emotional geht es zu im neuen Fall aus dem Frankenland. Dort ist der fünf Jahre alte Mike verschwunden, seine getrenntlebenden Eltern vermuten den Jungen beim jeweils anderen. Die Mutter verdächtigt den Vater – und umgekehrt. Was hat der 17 Jahre alte Titus mit Mike zu tun und was ist mit dem Lehrer Rolf (Sylvster Groth), der auf der anderen Seite des Stadtwaldes wohnt und zu dem sich Kommissarin Paul Ringelhahn (Dagmar Manzel) hingezogen fühlt? Nicht nur Kollege Felix Voss (Fabian Hinrichs) hat Fragen.