Inspiration

SV Darmstadt 98 – SC Paderborn 07

Sonntag 15. Mai, 15.30 Uhr

Zum Saisonabschluss kommt der SC Paderborn ans Böllenfalltor. In fünf Zweitliga-Partien standen sich beide Teams bislang gegenüber. Dreimal gewannen die Lilien, zweimal Paderborn. Beim 1:0 im Hinspiel erzielte Innenverteidiger Patric Pfeiffer den Siegtreffer. Auch das Spiel davor gewannen die Lilien mit 3:2. Davor hatte es allerdings zwei deftige Niederlagen gegeben. Im Herbst 2020 unterlag man am Böllenfalltor 0:4. In der Spielzeit 2018/19 kassierten die Lilien kurz vor Weihnachten sogar ein 2:6.

Die beiden Lilien-Angreifer Phillip Tietz und Luca Pfeiffer standen schon bei Paderborn unter Vertrag, ebenso wie Mittelfeldabräumer Klaus Gjasula. Der schaffte dort zudem einen fragwürdigen Rekord. In der Spielzeit 2019/20 sah er 17 Gelbe Karten– so viele wie bislang kein Bundesliga-Spieler in einer Saison.