Inspiration

So. 6.9. | Detlev Schönauer

Detlev Schönauer wird zum März 2021 die Bühne verlassen und in den wohlverdienten kabarettistischen Ruhestand gehen.

Zuvor bietet er seinen Fans Gelegenheit, seine besten Nummern aus 40 Jahren Kabarett zu erleben. Aus seinen mehr als 20 abendfüllenden Programmen, den überaus erfolgreichen Kirchenkabarett-Programmen und den Auftritten bei „Mainz bleibt Mainz“ präsentiert er Klassiker wie die „Beicht-App“, die „Geräuschvolle Zeichensetzung“, seine thekenphilosophischen Betrachtungen über „Dummheit und Intelligenz“, sowie seine geistreichen Parodien von Marcel Reich-Ranicki, Emil oder Konstantin Wecker.red

19.30 Uhr | halbNeun Theater | Darmstadt | Eintritt 22 Euro | www.halbneuntheater.de