Inspiration

So. 28.10. | Das BALU-HAUS-KONZERT

Endlich gibt es sie wieder: Die wunderschöne, tootaaal beliebte Balu-Konzert-Party!

So ´ne richtige „Ei, Du ach da!“- Fete, wie früher. Wie Schulball oder Klassentreffen nur ohne Schule und Klasse

Die Band Balu garantiert: „Wir machen in der Mitte eine schöööne, lange Pause zum Miteinander-Quatschen!“
UND vorher und nachher spielt die Band um den VORHANG AUF Herausgeber Pippo Russo auch „Klasse-Mucke“.
„Ein Partitürchen von den Stones, eine Kantate von den Eagles und Bestes von den Doobie-Brothers, der Little River Band, von Manfred Mann, von Bon Jovi, den Toten Hosen, Free, Pink Floyd und Peter Frampton … „.
Eben richtig guten Classic-Rock. Sozusagen „Old-Scool by heavy guys in a young style.“ (Ey, mords Englisch, gell!) Dabei nehmen es die Herren Norbert Schmidt (b.,voc.), Norbert Richter (keys., voc.), Andreas Laux (git., voc.) und Pippo Russo (dr., voc.) nicht ganz so todernst und geraten schon mal auch auf witzige Abwege. Sozusagen beste Unterhaltung am frühen und mittleren Sonntag-Abend direkt nach der Hessenwahl!

Also: Erst UNBEDINGT Wählen gehen und dann zum Balu-Konzert.
Tickets Abendkasse nur 6 Euro. Bei sehr günstigen Getränkepreisen.

ab 18 Uhr Einlass, Konzert ab 19 Uhr | Bessunger Knabenschule | Darmstadt | Ludwigshöhstraße 42 | Halle