Inspiration

So. 11.3. | Rhob Cunningham & Boo Hoo

Alternative Folk aus Irland + Frankfurt

Rhob Cunningham ist herumgekommen, war mit Lisa Hannigan und den Villagers auf Tour und teilte sich auch schon mit Tori Amos, John Martyn, Gil Scott Heron sowie Bobby Womack die Bühne.
Musikalisch berührt der Ire mit einfachsten Mitteln: mit seiner mal glasklaren, dann wieder brüchigen Stimme, mit feinstem Fingerpicking auf seiner Gitarre und Songs die zwischen entspannender und fiebriger Melancholie pendeln. Support-Act Boo Hoo aus Frankfurt Indiefolk ist musikalisch wie menschlich eng verbandelt mit der alternativen US-Antifolkszene um Künstler wie Jeffrey Lewis, Toby Goodshank, Herman Dune oder Phoebe Kreutz.

20.15 Uhr | Gute Stube im Hoffart-Theater | Darmstadt | Eintritt 5 Euro