Inspiration

Seine Familie kann man sich nicht aussuchen

Sonntag, 24. April, 20:15 Uhr, POLIZEIRUF 110

Bild: NDR/Christine Schroeder

Es ist der erste Polizeiruf nach dem Ausstieg von Charly Hübner (Hauptkommissar Alexander Bukow).

Seine Kollegin Katrin König (Anneke Kim Sarnau) ermittelt gemeinsam mit ihren Rostocker Teamkollegen Hennig Röder (Uwe Preuss), Anton Pöschel (Andreas Guenther) und Volker Thiesler (Josef Heynert) in einem Fall, bei dem gleich zwei Menschen unnatürlich zu Tode gekommen sind: In einem Einfamilienhaus werden eine alleinerziehende Mutter und ihr Sohn tot aufgefunden. Sie wurde mit mehreren Stichen ermordet; ihr vom Hals abwärts gelähmter Sohn starb an einem Schlaganfall, weil niemand mehr seine Infusion wechseln konnte. Ein Tod in kompletter Einsamkeit. Was steckt dahinter?