Inspiration

Sa. 13. und So. 14.4. | Darmstadt Mobil

Foto: Klaus Mai

Am zweiten Aprilwochenende präsentiert der Darmstadt Citymarketing e.V. eine abwechslungsreiche Mobilitätsausstellung für die ganze Familie. Zu sehen gibt es die neuesten Frühjahrsmodelle, moderne E-Bikes oder Fahrzeuge mit alternativer Antriebstechnik.

Neben den verschiedenen Infoständen zu den Themen Radverkehr, Carsharing und Öffentlichem Personennahverkehr (ÖPNV) gibt es am Sonntag (14.4.) im City Carree wieder eine Fahrradausstellung. Pünktlich zum Start in die Fahrradsaison präsentieren Darmstädter Fahrradhändler die neuesten Modelle. Neben der Beratung und dem Verkauf können die Räder auch Probe gefahren werden.

An den Ständen der Autohändler sind die Modelle aller bekannten Marken zu finden. Hier können sich die Besucher der Innenstadt über die neuesten Trends informieren, Probe sitze und sich beraten lassen. Darüber hinaus werden wieder viele Fahrzeuge mit alternativer Antriebstechnik dabei sein.
Für Hungrige gibt es in der Innenstadt viele Imbiss- und Süßwarenstände zum Schlemmen und Genießen.

Tag der Elektromobilität am Sonntag

Auf dem Darmstädter Marktplatz – präsentiert von der Wissenschaftsstadt Darmstadt, der ENTEGA, dem Netzwerk Elektromobilität und der IHK Darmstadt – zeigen die Aussteller eine eindrucksvolle Bandbreite an Fahrzeugen, Produkten und Dienstleistungen zum Thema Elektromobilität und stellen aus, was heute schon möglich ist – vom Elektrofahrrad bis hin zu alltagstauglichen Fahrzeugen.

Attraktives Programm für die ganze Familie

Bei „Darmstadt Mobil“ dreht sich alles um das Thema Mobilität – auch beim Rahmenprogramm. Die Besucher können auf dem Marktplatz Segways in einem Parcours Probe fahren. Im Carree laden am Samstag die Großspielgeräte des ,,Rotzfrechen Spielmobils‘‘ alle jungen Besucher zum Spielen und Toben ein.

Bike-Show

Am Sonntag laden spektakuläre Bike-Shows auf dem Marktplatz zum Staunen ein. Der Bikeshow- und Stuntrider Thomas Mrohs präsentiert ab 14 Uhr stündlich sein Können. Die Shows sind um 14, 15 und 16 Uhr. Für gute Unterhaltung auf dem Stadtkirchplatz und in der Fußgängerzone sorgt Live-Musik mit dem „Acoustic Swing Duo“.

Oldtimerausstellung

Am Sonntag ab 11 Uhr werden auf dem Marktplatz historische Fahrzeuge vom Renn- und Touring-Club Eberstadt e.V. gezeigt.

Blick von oben

Darmstadts zentraler Aussichtturm, der „Lange Lui“ lädt am Sonntag von 13 bis 18 Uhr alle Besucher ein, sich das mobile Treiben in der City aus luftiger Höhe zu betrachten. Auch der Weiße Turm öffnet am Samstag und Sonntag von 14 – 18 Uhr ein.

Infos:

Sa., 13.4. und So., 14. April in der Darmstädter Innenstadt – jeweils von 11 bis 18 Uhr. Die Geschäfte sind von 13 – 18 Uhr geöffnet.
Mehr als 2.000 Bus- und Straßenbahnverbindungen verkehren täglich nach und aus Darmstadt. Die besten Parktarife gibt es unter www.darmstadt-citymarketing.de.