Inspiration

Mystische Momente Mühltal 2018

Bildquelle: Andy Lang

Mystik ist spirituelle Intuition

Jenseits jeder religiösen und konfessionellen Prägung haben Menschen
aller Jahrhunderte die Grenzen ihrer Wahrnehmung durchbrochen und sind zu einer „Gotteserkenntnis durchs Erleben“ gekommen. Die Reihe „Mystische Momente Mühltal“ wird sich an drei Abenden in Nieder-Ramstadt diesem Thema widmen.

Die Veranstaltungsreihe „Mystische Momente Mühltal 2018“ in Nieder-Ramstadt beginnt am 19. September mit der Konzertlesung „Der Klang der Kelten“ des Musikers und Theologen Andy Lang, seit den 1990er Jahren als Songwriter tätig und seit 2004 Dozent an der European Academy of Christian Arts. Er verbindet poetische Texte mit mystischen Klängen der Harfe. Am 17. Oktober wird Prof. Dr. Reindert Falkenburg, Professor für Kunstgeschichte, einen Vortrag zum Thema „Der Bildersturm – Mystik und Malerei“ halten. Zum Abschluss wird der bekannte spanische Pantomime Carlos Martinez am 14. November den „Klang der Stille“ visualisieren.

Die Reihe „Mystische Momente Mühltal“ wird veranstaltet von dem Evangelischen Dekanat Darmstadt-Land in Kooperation mit den Evangelischen Kirchengemeinden in Mühltal und der Theophrastus-Stiftung, Mühltal.

Beginn jeweils um 20 Uhr | Evangelische Lazaruskirche | Bodelschwinghweg 1 | Nieder-Ramstadt | Eintritt ist frei