Inspiration

Musikalisches, Besinnliches, Heiteres auf dem Darmstädter Weihnachtsmarkt

Foto: Rüdiger Dunker

Auszug aus dem Programm des Darmstädter Weihnachtsmarkts

Do., 1.12.
19 Uhr: Glockenspielkonzert, Bärenzwinger, Eintritt frei, Schlossmuseum Darmstadt
Fr., 2.12.
18.15 Uhr: „Darmstadts Stimmen zum Klingen bringen“ – internationale Weihnachtslieder gemeinsam singen mit Tobi Vorwerk | ab 19 Uhr Forever Lion – Akustic Set auf der W-Bühne*
Sa., 3.12.
13 – 16 Uhr: Familienzeit auf der Weihnachtsmarktbühne mit Programm für die Jüngsten, Selfie mit der Glühweinprinzessin oder Familienfoto im „Photoblitzer“ | 17 Uhr Bach Chor auf der W-Bühne* | 18 Uhr Quiz mit Aurora DeMeehl F-Bühne*
So., 4.12.
16 Uhr: Mönchberger Bläserquartett, W-Bühne*
Di., 6.12.
17 – 17.30 Uhr: Der Nikolaus kommt auf den Weihnachtsmarkt | 17.45 Uhr: KurzFormChaos Impro-Theater für Kinder, W-Bühne*
Mi., 7.12.
17 – 17.30 Uhr: Musikalische Unterhaltung mit den Schulspatzen der Elly-Heuss- Knapp-Schule, W-Bühne* | 17.30 Uhr: „Monstersingen“ mit Kruschel und Oliver Mager, W-Bühne*
Do., 8.12.
18 – 21 Uhr: Original weihnachtliche Tiroler Stadl-Musik Weihnachtsstadl*
Fr., 9.12.
18.15 – 18.30 Uhr: „Darmstadts Stimmen zum Klingen bringen“ – siehe 2.12. | ab 19 Uhr Tobi Vorwerk live auf der W-Bühne*
Sa., 10.12.
13 – 16 Uhr: Familienzeit – siehe 3.12. | 18 Uhr: Lisa Harres, Singer&Songwriter auf der W-Bühne*
So., 11.12.
15 Uhr: Kleines Kinderprogramm, F-Bühne*  | 17 – 18 Uhr: Griesheimer Gospel- und Jazz Ensemble, W-Bühne*
Di., 13.12.
18 – 18.45 Uhr: KurzFormChaos Impro-Theater für Kinder, W-Bühne*
Mi., 14.12.
18.15 – 18.45 Uhr: Jugendchor der Akademie für Tonkunst auf der W-Bühne* | 19 – 20 Uhr: Aurora DeMeehl im Weihnachtsstadl.
Do., 15.12.
18 Uhr: Tiroler Stadl-Musik beim Salm im Weihnachtssstadl | 18 Uhr: Lange Nacht der Partnerstädte auf der W-Bühne*
Fr., 16.12.
18.15 – 18.30 Uhr: „Darmstadts Stimmen zum Klingen bringen“ – siehe 2.12. | 19 Uhr: Dave Kelly Moody, W-Bühne*
Sa., 17.12.
13 – 16 Uhr: Familienzeit – siehe 3.12. | 19 Uhr: Chorkonzert auf der W-Bühne*
So., 18.12.
15 Uhr: Kleines Kinderprogramm auf der F-Bühne* | 16 Uhr 4erlei Chöre au der W-Bühne* | 18 Uhr: Quiz mit Rosa Opossum, auf der F-Bühne*
Di., 20.12.
16.55 Uhr Siegerehrung des Gewinners beim Hüttenwettbewerb | 18 Uhr: Holy Christmas Part II! DJ Ralf Jürgen und Afterwork-Chillout im Weihnachtsstadl* | 19 Uhr Adhoque Orchestra Eumetsat auf der W-Bühne*
Mi., 21.12.
17 Uhr „Monstersingen“ mit Kruschel und Oliver Mager, W-Bühne*
Fr., 23.12.
17 Uhr Weihnachtskonzert mit Toni & Mimo im Weihnachtsstadl* | 18.15 – 18.30 Uhr: „Darmstadts Stimmen zum Klingen bringen“ – siehe 2.12. | 19 Uhr: Frank Bülow & friends machen den Sack zu auf der W-Bühne*

Geöffnet: Mo - Do 10.30 - 21 Uhr | Fr & Sa 10.30 - 22 Uhr | So 11.30 - 21 Uhr. Kunsthandwerkermarkt: an den vier Adventswochenenden 11.30 - 19 Uhr. Alle Termine im Programmheft „Weihnachten in Darmstadt 2016“, das öffentlich und im Darmstadt Shop am Luisenplatz ausliegt | www.weihnachten-in-darmstadt.de | * W-Bühne = Weihnachtsmarktbühne auf dem Marktplatz | * F-Bühne = Weihnachtsmarktbühne auf dem Friedensplatz | * Weihnachtsstadl = Salms Weihnachtsstadl am Weißen Turm