Inspiration

Liebeswut

Sonntag, 29. Mai, 20:15 Uhr

Bilder: © Radio Bremen/Claudia Konerding

Die Bremer Kommissarinnen Liv Moormann (Jasna Fritzi Bauer) und Linda Selb (Luise Wolfram) haben es auf den ersten Blick mit dem Selbstmord einer psychisch Kranken zu tun.

Nach einem Wohnungsbrand wird die Leiche von Susanne Kramer (Ilona Thor) in ihrem hermetisch abgedichteten Schlafzimmer gefunden. Die Frau im Hochzeitskleid ist an einem Kopfschuss gestorben, auf der Wand eine kryptische Nachricht: Der Teufel spreche durch die Wände und wolle jemanden holen. Es ist der dritte Fall für das Trio aus Bauer, Wolfram und Dar Salim als Mads Andersen. Jasna Fritzi Bauer kam 1989 in Wiesbaden zur Welt und startete ihre Karriere im Jugendclub des Staatstheaters in der hessischen Landeshauptstadt. Von 2012 bis 2015 zählte sie zum Ensemble des Burgtheaters in Wien, 2011 spielte sie als Sascha die Hauptrolle in „Scherbenpark“, der Verfilmung des Debüt-Romans der in Darmstadt groß gewordenen Erfolgsautorin Alina Bronsky.