Inspiration

Gegnervorstellung: VfL Osnabrück

20. Spieltag

SV Darmstadt 98 – VfL Osnabrück

Sonntag, 2. Februar, Anpfiff 13.30 Uhr

Osnabrück war in der Hinrunde der Knackpunkt. Nach einem guten Start gingen die Lilien beim Aufsteiger völlig überraschend mit 0:4 baden. Das Ergebnis erschütterte Mannschaft wie Fans, danach war die Leichtigkeit weg. Im ersten Heimspiel des Jahres 2020 können die Lilien nun Revanche nehmen und womöglich die Weichen für eine erfolgreiche Rückrunde stellen. Das letzte Zweitliga-Spiel gegen die Niedersachsen am Böllenfalltor ist schon ein Weilchen her: Am 29.08.1992 gab es ein 1:1. Noch weiter zurück liegen die Aufeinandertreffen in der Aufstiegsrunde zur Fußball-Bundesliga. 1973 spielten beide Vereine um den Einzug ins Oberhaus. In der Gruppe setzte sich schließlich Rot-Weiss Essen durch. Darmstadt musste noch fünf Jahre bis zum Aufstieg warten. Osnabrück war noch nie erstklassig.