Inspiration

Fürther Miniaturwelten

Im Odenwald

Die Fürther Miniaturwelten (ehemals Modellbahnwelt Odenwald) haben wieder geöffnet. Auf mittlerweile 1200 qm Anlagenflächen können Groß und Klein eine Reise durch eine Burgen- und Schlösserwelt, in die Schweiz und Österreich bis in viele Regionen Deutschlands erleben und bestaunen. Damit ist die Ausstellung eine der größten Miniaturwelten Deutschlands.

Die Corona-Schließung wurde genutzt, um mit ehrenamtlichen Arbeiten zahlreiche Umbauten vorzunehmen. Natürlich ist nicht alles fertig, wie in einer Galerie. Das Wachsen und Bauen, was typisch für eine solche Ausstellung ist, kann hier jederzeit miterlebt werden.
Mit Restaurant und Biergarten wird in den Fürther Hexenstuben für leibliches Wohl mit familienfreundlichen Preisen gesorgt. Der Tagesausflug kann auch prima mit einem Besuch des Fürther Freibades direkt nebenan verbunden werden.

Aktuell bitte Besuchsregelungen & Reservierungspflicht beachten.

Fürther Miniaturwelten | Krumbacher Str. 37 | Fürth / Odenwald
Sa., So., Mo. & Di. 10-18 Uhr
Tel. 0 62 53 - 93 09 725 | www.fürther-miniaturwelten.de

 

Wir verlosen unter allen Teilnehmern 4 Familientickets für jeweils 2 Erwachsene mit 2 Kindern.
Einfach eine Mail an win@vorhang-auf.com mit den vollständigen Kontaktdaten und dem Stichwort „Mini“ bis zum 31.7. schreiben. Viel Glück!

Wir weisen darauf hin, dass gewonnene Karten nicht weiter verkauft werden dürfen!