Inspiration

Frühjahr – Fahrradzeit … und welcher Automobilclub hilft mir bei einer Fahrradpanne

Ralf Hammann von der Zurich versteht sich als Übersetzer des verwirrenden Assekuranz-Sprech. Bezirksdirektion der Zurich Versicherungen Deutschland Groß-Gerauer Str. 6a , 64560 Riedstadt,Tel.: 0 61 58 - 71 589 Mail: ralf.hammann@zuerich.de

Es geht wieder los! Traumwetter und sich bewegen, ohne wie ein Bankräuber auszusehen!

Es zieht die Menschen nach draußen. Raus, mit dem Rad. Touren fahren und im Biergarten ein kühles Bier oder eine Weinschorle trinken. Das ist ja fast wieder wie normal!

Viele haben mittlerweile ein E-Bike oder Pedelec. Und damit beginnt auch das Problem. Was tun, wenn eine Panne auftritt, die der Radler nicht selbst beheben kann. Da hilft der übliche Automobilclub kaum. Wohl aber der ACE (Autoclub Europa e.V.). Hier sind unabhängig von der Entfernung zum Wohnort Pannenhilfe für Radfahrer mitversichert und es gibt sogar einen 24 Stunden Notdienst. Wenn man weiter als 10 Kilometer von Zuhause entfernt ist, sind sogar Bergung, Weiter- oder Rückfahrt, ein Ersatzrad, Fahrrad Rücktransport und wenn nötig, Übernachtungskosten mitversichert. Wohlgemerkt, ich rede immer noch vom Fahrrad oder E-Bike/Pedelec.

Dass der ACE auch noch einiges günstiger ist als sein großer Rivale, sei hier nur nebenbei erwähnt. Gerade dieser Fahrradschutzbrief ist für alle, die jetzt endlich wieder die Freiheit und das gute Wetter genießen wollen, eine mehr als sinnvolle Ergänzung. Auch bei den Ausflüglern, die mit dem Auto unterwegs sind, macht der Schutzbrief Sinn. Beim ACE sind alle Leistungen, die man so kennt, enthalten. Die 50-Kilometer Grenze ist hier reduziert auf 30 Kilometer Entfernung vom Wohnort. Auch sonst zeigt sich der Club sehr kundenfreundlich. So gibt es finanzielle Beihilfen etwa bei Marderbiss oder Wildschäden und die Familie kommt ohne Zusatzbeitrag ebenfalls in den Genuss der Clubleistungen.

Aus unserer Sicht eine wirkliche Alternative für alle, die eher privat unterwegs sind und hier auch ab und an das Rad nehmen.

Eine Mitgliedschaft ist eine sinnvolle Ergänzung zu Eurer Fahrrad- oder E-Bike Versicherung. Zusammen mit einem ordentlichen Unfallversicherungsschutz sollte der Ausflug, auch wenn man mal Pech hat, nicht in finanziellen Nöten enden.

Wenn Ihr weitere Info´s benötigt, meldet Euch einfach bei uns.

Ralf Hammann

Zurich Bezirksdirektion
Hammann & Sohn
Groß-Gerauer Str. 6A
64560 Riedstadt
Tel.: 0 61 58 -71 589
hammann@zuerich.de