Inspiration

Fr. 5. – So. 7.4. | Wochenende rund ums Eigenheim

6. Baumesse Darmstadt auf dem Messplatz

Der Treffpunkt rund ums Eigenheim ist vom 5. bis 7. April der Messplatz in Darmstadt. Dort findet an den drei Tagen die Baumesse bereits in ihrer sechsten Auflage statt. Tausende Besucher und hunderte Aussteller zu allen möglichen Themen und dazu spannende Schwerpunkte zu aktuellen Trends. Dieses Jahr besonders im Fokus: Gestaltungsmöglichkeiten von Bad bis Garten. So bietet der Messplatz in Zusammenarbeit mit dem Premium-Partner, ENTEGA Energie GmbH, die volle Bandbreite an Informationen für Eigenheimbesitzer und alle, die es noch werden wollen.

Wellness statt nur Badezimmer

Das Badezimmer ist schon lange nicht mehr ein ausnahmslos praktischer Ort. Es steht auch für Genuss und Entspannung. Die Vorfreude auf ein erholsames Bad oder ein erfrischende Dusche kennen alle. Die cleveren Möglichkeiten, solche Elemente auch in kleinen Bädern bestens zur Geltung zu bringen, zeigen die Experten auf der Baumesse. Zum Gesamteindruck gehört aber mehr. Die Wahl der richtigen Fliesen und des Bodens sowie eine ebenso sinnvolle wie besondere Beleuchtung erzeugen erst die gewünschte Atmosphäre. Wenn dann noch Platz ist, kann auch ein wenig Luxus nicht schaden: Whirlpool, Sauna und Infrarotkabine machen das eigene Bad zu einer Wellness-Oase. Wie dies am besten klappt, erfahren Besucher der Baumesse.

Den richtigen Boden unter den Füßen

Der Boden ist aber nicht nur im Bad ein oft vernachlässigter, dabei aber umso wichtigerer Bestandteil der eigenen vier Wände. Alle Räume haben spezielle Ansprüche an den Belag. Ob Parkett, Vinyl, Fliesen, Kork, Laminat oder Teppich ist nicht egal, sondern hat direkte Auswirkungen auf die Wirkung und das Wohlbefinden in den jeweiligen Zimmern.

Heizung hilft Kosten senken

Beste Beratung zum Thema Energie bietet der Premium-Partner der Messe, die ENTEGA Energie GmbH. Der Strom- und Gas-Anbieter aus Darmstadt ist mit einem eigenen Stand vertreten. Eine energetische Sanierung, die in aller Regel auch die Heizung einbezieht, kann langfristig viel Geld sparen und schont die Umwelt. Die Beratung der verschiedenen Experten ist dabei eine große Hilfe, denn die Maßnahmen einer solchen Sanierung wollen perfekt aufeinander abgestimmt sein. Und zu den verschiedenen Fördermöglichkeiten können die Besucher der Baumesse Darmstadt sich umfassend informieren.

Ideen für die Gartengestaltung

Wenn der Blick aus dem Fenster an den sonnigen Tagen nach draußen schweift, dann freuen sich viele Eigenheimbesitzer auf die ersten Tage im eigenen Garten. Dabei gibt es viele besondere Gestaltungsideen und –trends, die verschiedenste Aussteller mit zur Baumesse gebracht haben. Zur einfachen und günstigen Umsetzung gibt es Tipps und Hinweise an vielen Ständen auf der ganzen Messe.

Messedatum: 5. bis 7. April 2018
Öffnungszeiten: jeweils 10 bis 18 Uhr
Ausstellungsort: Messplatz, Darmstadt
Eintrittspreis: 5 Euro pro Person, Kinder & Jugendliche bis 16 Jahre frei
Kinderbetreuung: Sa & So kostenlos für Kinder ab 3 Jahren

Weitere Infos unter: www.baumesse.de