Inspiration

Flüssige Seife selbst herstellen

Schon seit geraumer Zeit stelle ich meine Seife selbst her. Bisher waren es immer nur feste Seifen mit unterschiedlichen Härtegraden, aber mir fehlte immer die flüssige Variante. Jetzt habe ich ein Rezept gefunden und möchte es gerne mit euch teilen.
Helmut Assies

Wir benötigen:

50 g reine Kernseife
500 ml Wasser
1 TL Honig
1 TL Kokosöl (Olivenöl)
Aromaöl

eine Reibe
einen Kochtopf
einen Schneebesen


Die reine Kernseife mit einer Reibe klein raspeln. Einen Kochtopf mit dem halben Liter Wasser füllen und die Seifenraspeln dazu geben.
Dieses so lange erwärmen, bis sich die Seifenraspeln komplett aufgelöst haben und die Masse einmal kurz aufgekocht hat. Nun die Seife abkühlen lassen. Zwischendurch umrühren.
Sobald die Masse nach einigen Stunden eine cremige Konsistenz erreicht hat fügen wir Honig und Öl hinzu und rühren es zu einer Masse. Nun nach Belieben mit einigen Tropfen Aromaöl und evtl. Speisefarbe verfeinern.
Zu guter Letzt füllen wir die Masse in vorhandene Seifenspender oder kleinen Gläsern ab.

Diese Seife hält sich etwa drei bis vier Wochen. Natürlich eignet sich die Seife auch zum Verschenken.