Inspiration

Ferienfahrt in Gefahr

(K)Eine Liebesgeschichte

Michel Bussi ist sowas wie eine französische Charlotte Link: Er schreibt süffig, mitreißend und fesselnd und serviert dramatische Geschichten vor faszinierender Kulisse. Auf der zu Frankreich gehörenden Tropen-Insel La Réunion verbringen Martial, Liane und Tochter Sopha die Ferien – eines Nachmittags steht Mutter Liane vom Pool auf und verschwindet. Aber nicht spurlos: Das Hotelzimmer ist voller Blutspritzer, Ehemann Martial verhält sich verdächtig. Für die Polizei steht bald fest, dass er seine Frau umgebracht hat. Als der Franzose mit der sechsjährigen Tochter in die Berge flüchtet, scheint die Sache klar, auch als Leser ahnt man Schlimmes. Bussi hetzt uns durch grandiose Landschaften mitten hinein in menschliche Abgründe und belohnt uns mit vergnüglicher Spannung.

Michel Bussi | Beim Leben meiner Tochter | Aufbau Verlag |12,99 Euro