Inspiration
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wir sind dann wohl die Angehörigen

28. November 20:00 - 22:00

Deutschland 2022  Regie: Hans-Christian Schmid  118 min

FSK ab 12 Jahren / deutsch

Mitten in der Nacht des 25. März 1996 wird Johann (Claude Heinrich) von seiner Mutter Ann Kathrin (Adina Vetter) geweckt: sein Vater wurde entführt. Danach scheint die Zeit still zu stehen. Polizisten, Anwälte und Freunde der Familie beleben das Haus, das plötzlich so unlebendig scheint. Zum ersten Mal in seinem Leben empfindet Johann so etwas wie Angst. Die Ungewissheit ist nun sein täglicher Begleiter. Schule, Sport und Freunde sind plötzlich nicht mehr relevant und die Tage scheinen endlos zu sein. Jan Philipp Reemtsma (Philipp Hauß) ist in den Händen von Entführern, die eine unmögliche Menge Lösegeld fordern. Die Zeit schreitet voran und nachdem wieder eine Geldübergabe scheitert, scheint es so, dass die ermittelnden Beamten mit der Entführung vollkommen überfordert sind. Jan Phillipps Leben kann nur gerettet werden, wenn die Familie wider der Strategie der Polizei vorgeht …

 

 

 

Details

Datum:
28. November
Zeit:
20:00 - 22:00
Veranstaltungskategorie:
https://www.kino-weiterstadt.de

Veranstaltungsort

Kommunales Kino Weiterstadt
Carl-Ulrich-Straße 9
Weiterstadt, 64331 Deutschland