Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Maria Manousaki Quintet „Hidden Trails“ – Verborgene Spuren aus Kreta

16.03.2023 20:00 - 22:00

Maria Manousaki gilt als eines der erfolgreichsten und vielseitigsten musikalischen Talente in Griechenlands Jazz- und Weltmusikszene. Geboren in Johannesburg, pendelt die virtuose Geigerin zwischen Chania und New York. In ihrer Musik beschwört sie Bilder traditioneller kretischer Volksmelodien herauf, in die sie Einflüsse des New Yorker Jazz und nahöstliche Elemente einwebt. Ihre kongenialen Bandmusiker verleihen Marias Kompositionen eine eigene typische Charakteristik aus lebendigen und berauschenden Klängen und ausdrucksstarken Melodien. Beim letzten Konzert der „Hidden Trails“-Tournee durch Deutschland präsentiert das Quintett Musik vom gleichnamigen neuen Album und auch ältere und ganz neue Stücke.

Maria Manousaki (Violine) | Guy Mintus (Piano) | Michael Evdemon (Bass) Alekos Roupas (Perkussion) | Kyriakos Stavrianoudakis (Kretische Laute)

https://www.mariamanousaki.com/

Details

Datum:
16.03.2023
Zeit:
20:00 - 22:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

AGORA am Ostbahnhof
Erbacherstr. 89A
Darmstadt, 64287 DE

Veranstalter

Agora-bewegt
E-Mail:
kultur@agora-da.de
Veranstalter-Website anzeigen

Details

Datum:
16.03.2023
Zeit:
20:00 - 22:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

AGORA am Ostbahnhof
Erbacherstr. 89A
Darmstadt, 64287 DE

Veranstalter

Agora-bewegt
E-Mail:
kultur@agora-da.de
Veranstalter-Website anzeigen