Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lesung: Guiomar de Grammont aus Brasilien „Die Schatten von Araguaia“

16.10.2022 20:00 - 22:00

Guiomar de Grammont liest aus ihrem Roman „Palavras Cruzadas“, der 2015

im Verlag Editora Rocco in Brasilien erschien und 2017 mit dem

Literaturpreis Prêmio Nacional de Narrativa des Pen-Clubs ausgezeichnet

wurde. Die deutsche Übersetzung „Die Schatten von Araguaia“ wurde Anfang

2022 im Arara Verlag veröffentlicht.

In den 1970er Jahren herrscht in Brasilien eine brutale Diktatur. Eine

kleine Gruppe Intellektueller kämpft am Araguaia für die rechtlose

Landbevölkerung. Es ist ein ungleicher Kampf, zehntausend Soldaten gegen

60 Guerilleros…

Auch der zwanzigjährige Leonardo schließt sich der Guerilla an. Mehr und

mehr leiden seine Eltern und Sofia, seine kleine Schwester, die ihn wie

einen Helden verehrt, unter seinem Verschwinden. Jahre später fällt

Sofia ein geheimnisvolles Heft in die Hände, das den hoffnungslosen

Überlebenskampf im Dschungel beschreibt. Stammt der Bericht von ihrem

Bruder und wer ist die Frau, die zwar im gleichen Heft, aber zu einer

anderen Zeit, ihre Erlebnisse schildert? Sofia muss herausfinden, was

mit Leonardo geschehen ist. Sie besucht Zeitzeugen, recherchiert in

Archiven und reist nach Kuba und an den Araguaia, bis sie in Brasília

auf eine entscheidende Spur stößt.

Details

Datum:
16.10.2022
Zeit:
20:00 - 22:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

AGORA am Ostbahnhof
Erbacherstr. 89A
Darmstadt, 64287 DE

Veranstalter

Agora-bewegt
E-Mail:
kultur@agora-da.de
Veranstalter-Website anzeigen

Details

Datum:
16.10.2022
Zeit:
20:00 - 22:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

AGORA am Ostbahnhof
Erbacherstr. 89A
Darmstadt, 64287 DE

Veranstalter

Agora-bewegt
E-Mail:
kultur@agora-da.de
Veranstalter-Website anzeigen