Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Int. Damen-Tennisturnier

19. Juli 11:00 - 20:00

Spitzentennis in Bessungen
vom 15.7. bis 21.7. beim TCB 2000 e.V.

Viele Porträts erfolgreicher Tennisspielerinnen pflastern den Weg zur hochgelobten Paella. Denn wer bei Ramon an die Pfanne will, muss an der eindrucksvollen Bildergalerie vorbei, die TCB-Vereinschronist Dieter Klussmeier im Treppenaufgang zum Tennisclub-Restaurant angebracht hat.  

Große Namen sind da wiederzuentdecken: Etwa die Darmstädterin Andrea Petkovic, die jüngst ihre bemerkenswerte Tennis-Karriere beendete oder die ganz junge Steffi Graf aus Heidelberg. Anke Huber, Jelena Dokic, Laura Siegemund – sie alle waren in Bessungen schon am Netz, was den Autor dieser Zeilen vor einigen Jahren in einem Gespräch mit Medienvertretern zu dem Satz verleiten ließ: „Wer in Bessungen aufschlägt, wird was.“ Das mag nicht für alle Spielerinnen gelten – doch für manche schon. Denn oft genug kommt es vor, dass sich bei Turnierübertragungen im Fernsehen häufig die Frage stellt: „War die nicht auch mal bei uns?“ Oft genug war „die“ es dann tatsächlich, wie Google verrät – oder eben Dieter Klussmeiers Bilderwand beim nächsten Restaurantbesuch.
Jüngst sind es Namen wie Jule Niemeier, Laura Siegemund, Nastasia Schunk oder Tamara Korpatsch, die ihren Weg von Bessungen aus gegangen sind – oder die Tunesierin Ons Jabeur, die 2015 den Turnierausrichtern ungewöhnlich viele tunesische Tennisfans auf den Bessunger Zuschauerrängen bescheren sollte. Heute, acht Jahre später, ist Jabeur Mitte Juni 2023 die Nummer sechs der Damen-Tennis-Welt.
Und auch sonst bietet in diesen Tagen ein Blick auf die aktuelle WTA-Rangliste Namen, die in Bessungen bestens bekannt sind. Wie etwa den von Beatriz Haddad Maia. Die Brasilianerin, Mitte Juni 2023 auf Rang zehn der Tennis-Weltrangliste, schlug zuletzt 2016 auf der Anlage des TCB auf. „Wer in Bessungen aufschlägt, wird was“ – oder kann es von Bessungen aus weit bringen in der (Tennis-)Welt. Ons Jabeur und Beatriz Haddad Maia, Jule Niemeier und Laura Siegemund beweisen das.Frank Horneff

Hinter der Rennbahn 1 | Daramstadt
www.tennis-international.de

Details

Datum:
19. Juli
Zeit:
11:00 - 20:00
Veranstaltungskategorie:
https://www.tennis-international.de

Veranstaltungsort

TCB 2000 e.V.
Hinter der Rennbahn 1
Darmstadt, 64285 Deutschland

Veranstalter

Vorhang Auf Redaktion
E-Mail:
s.russo@vorhang-auf.com

Details

Datum:
19. Juli
Zeit:
11:00 - 20:00
Veranstaltungskategorie:
https://www.tennis-international.de

Veranstaltungsort

TCB 2000 e.V.
Hinter der Rennbahn 1
Darmstadt, 64285 Deutschland

Veranstalter

Vorhang Auf Redaktion
E-Mail:
s.russo@vorhang-auf.com