Inspiration

Do. 2.11. | Marianne et les Garçons

Chansonabend im Restaurant Belleville

Wenn die Chefin des Darmstädter Restaurants Belleville den Kochlöffel gegen das Mikrofon vertauscht, brodeltes auf der Bühne so heftig wie zuvor auf dem Herd.

Dabei ist das Repertoire der Französin Marianne Djaida Henry-Perret mindestens so abwechslungsreich wie ihre Speisekarte. Mit Pariser Charme und dem Feuer ihrer berberischen Vorfah-ren begeistert sie ihr Publikum mit Chansons, Jazz, Blues und Rock‘n Roll. Unterstützt wird sie am Akkordeon von Michael Erhard, Komponist, Arrangeur und langjähriger musikalischer Leiter des Schauspiels am Staatstheater Darmstadt, Dieter Kociemba, Gitarrist, Musikpädagoge und Mitwirkender an unzähligen Theater-,Live- und Studioproduktionen sowie Thomas Heldmann, der als Bassist seit den 70er Jahren mit den verschiedensten Jazz- und Blues-Bands in ganz Deutschland unterwegs ist.

20 Uhr | Restaurant Belleville | Darmstadt | Forstmeisterplatz | Eintritt frei