Inspiration

Digitales Schaufenster wächst täglich

Online-Plattform „Wir sind weiter für Sie DA!“ auf Erfolgskurs
Bereits mehr als 100 lokale Geschäfte und Restaurants im „Digitalen Schaufenster“ gelistet
Das Digitale Schaufenster, das für Bürgerinnen und Bürger verfügbare Online-Shops und Dienste sowie die Erreichbarkeit von Geschäften und Restaurants der Stadt Darmstadt auflistet, wächst täglich und wird von den Einzelhändlern und Gastronomen sehr gut angenommen. Mehr als 100 Einträge mit Bildern und aktuellen Informationen verzeichnet das Web-Angebot (www.darmstadt-citymarketing.de/digitales-schaufenster) bereits – Tendenz steigend.
„Wir freuen uns sehr, dass so viele lokale Geschäfte vom kostenlosen Web-Angebot Gebrauch machen. Wir erleben ein hohes Maß an Solidarität mit den Einzelhändlern und Gastronomen. Bei den Bürgerinnen und Bürgern ist das Digitale Schaufenster ebenfalls sehr gefragt, was die Zugriffszahlen auf die Seite und die Besuche über die Sozialen Medien belegen. Die Seitenaufrufe haben sich mit über 1500 pro Tag um ein Vielfaches gesteigert“, betont Citymanagerin Anke Jansen und wird von Anja Herdel, Geschäftsführerin der Wissenschaftsstadt Darmstadt Marketing GmbH, ergänzt: „Das Digitale Schaufenster ist bereits 2019 als Projekt im Rahmen der Digitalstadt Darmstadt mit 26 Einträgen von Einzelhändlern gestartet. Auf dieser Basis ist es uns gelungen, auf die aktuell schwierige Situation für Einzelhandel und Gastronomie unterstützend, schnell und technisch unkompliziert zu reagieren.“
Die Web-Plattform listet Einzelhändler und Gastronomiebetriebe in mehr als 30 Kategorien auf. Über die Suchfunktion ist eine gezielte Angebotsauswahl möglich. Das Spektrum umfasst dabei Einträge von Modehäusern und Bekleidungs- sowie Accessoiregeschäften, Haushaltswarenanbietern, Einrichtungsexperten, verschiedenen Buchläden, Fahrradexperten, Apotheken und Sanitätshäusern, Feinkost- und Lebensmittelgeschäften, Friseuren und weiteren Dienstleistern. Bei Restaurants, die ihre Gerichte zum Abholen oder Ausliefern anbieten, sind jeweils die Öffnungszeiten hinterlegt.
Vom Digitalen Schaufenster- Eintrag aus hat der User auch die Möglichkeit, direkt auf die Webseite des Anbieters, dessen Online-Shop oder seine Sozialen Netzwerke zu gelangen.
Geschäfte und Restaurants, die kostenfrei auf der Online-Plattform „Wir sind weiter für Sie DA!“ gelistet werden wollen, finden das auszufüllende Online-Formular auf www.darmstadt-citymarketing.de oder können folgende Informationen auch direkt via E-Mail an presse-marketing@darmstadt.de schicken: Name des Unternehmens/Betriebs, Adresse, Telefonnummer, E-Mail, Homepage-Adresse, Webshop-Adresse, Links zu Social Media-Kanälen, Beschreibung des Unternehmens/Betriebs mit Angebotshinweis in ganzen Sätzen (maximal 500 Zeichen), Öffnungszeiten, zwei rechtefreie Fotos der Einrichtung als JPG-Dateien im Querformat mit Angabe des Urhebers.
Das Digitale Schaufenster ist ein Projekt der Wissenschaftsstadt Darmstadt Marketing GmbH, des Darmstadt Citymarketing e.V. und der Digitalstadt Darmstadt GmbH.