Inspiration

Der Turm auf der Ludwigshöhe wird aufwendig saniert

Foto: Ralf Hellriegel

Aussichtsturm auf dem Bessunger Hausberg

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt beginnt mit der Sanierung von Terrasse und Aussichtsturm auf der Ludwigshöhe. Oberbürgermeister Partsch betont: „Es ist die notwendige Ertüchtigung eines bedeutenden Denkmals und beliebten Ausflugsziels für Darmstädter und Nicht-Darmstädter. Die komplexe Sachlage erfordert ein besonders behutsames und aber leider zeitintensives Vorgehen“.

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt beginnt in Kürze mit der Sanierung des historischen Aussichtsturms und Bruchsteinmauer auf der Ludwigshöhe. Dabei soll neben statischen Ertüchtigungen das komplette Bruchsteinmauerwerk der Stützmauer auf schadhaften Stellen untersucht und grundlegend saniert werden. Zudem erhält der Zugang zur Aussichtsplattform eine neue Einhausung zum Schutz gegen Regenwasser. Die voraussichtliche Fertigstellung ist für März 2021 vorgesehen. Die des historischen Aussichtsturms soll im Herbst 2021 erfolgen. Nach derzeitigem Stand betragen die Kosten 1,65 Millionen Euro.