Inspiration

Das Licht, das die Toten sehen

Sonntag, 15. Mai, 20:15 Uhr

Bild: BR/Bavaria Fiction GmbH/Hendrik Heiden

Kriminaloberkommissarin Elisabeth „Bessie“ Eyckhoff (Verena Altenberger) versucht, den Mord an der 16 Jahre alten Laura Schmidt aufzuklären:

Ein totes Mädchen, in Plastik gewickelt, vergraben. Keine verwertbaren Spuren. Keine konkreten Anhaltspunkte. Bessie sucht nach Hinweisen und stößt dabei auf einen früheren Fall: das Verschwinden der damals ebenfalls 16 Jahre alten Anne Ludwig. Gibt es einen Zusammenhang? Beide Mädchen sind nach dem abendlichen Eislaufen in einen weißen Transporter eingestiegen. Plötzlich taucht Caroline Ludwig (Anna Grisebach) im Kommissariat auf. Sie möchte wissen, ob das gefundene Mädchen ihre vermisste Tochter Anna ist. Ist sie nicht. Als erste Ermittlungen ergeben, dass ausgerechnet Caroline Ludwig wohl als Letzte mit Laura gesprochen hatte, steht die Frau unter Tatverdacht. Bessie glaubt an ihre Unschuld, aber die Beweise gegen Caroline Ludwig verdichten sich immer mehr.