Inspiration

Bis Mi. 12.2. | Alles Familie!

III. von Philip Waechter, aus „Sohntage“, © 2008 Beltz & Gelberg in der Verlagsgruppe Beltz · Weinheim Basel

Wanderausstellung der Internationalen Jugendbibliothek, München über Familiendarstellungen in aktuellen Bilderbüchern

In Folge von Modernisierungs- und Globalisierungsprozessen hat sich die Gesellschaft in den vergangenen vierzig Jahren stark verändert. Der Wandel betrifft alle Lebensbereiche, auch die Familie. Mit einer gewissen Verzögerung hat sich diese Entwicklung auch im Bilderbuch niederge- schlagen. Die Wanderausstellung „Alles Familie!“ zeigt anhand einer Auswahl von 50 Bilderbüchern und 30 Bildtafeln, wie im aktuellen Bilderbuch von der Familie als wichtigstem Bezugsort von Kindern erzählt wird und welche Familienidyllen und auch -dramen die Autorinnen und Autoren, Illustratorinnen und Illustratoren und Verlegerinnen und Verleger Kindern und Eltern vermitteln. Die Familiengeschichten werden mal komisch, heiter oder witzig, mal ernst, nachdenklich oder überraschend erzählt.

Fortsetzung der Ausstellung:
17.2. – 4.3. im Offenen Haus, Rheinstraße 31
Mo. – Do. 10 bis 17 Uhr, Fr. 10 bis 13 Uhr

Öffentliche Führung: Di. 11.2. um 17 Uhr in der PAE

Das Evangelische Dekanat Darmstadt-Stadt lädt für So. 23.2. um 10.30 Uhr zu einem Familiengottesdienst mit Familien-Lesezeit im Offenen Haus mit Dekanin Ulrike Schmidt-Hesse ein.

9 – 17 Uhr | Pädagogische Akademie Elisabethenstift | Stiftstraße 45 | Darmstadt
www.pae-elisabethenstift.de