Inspiration

Alice-Hospital dreht Kinospot mit Auszubildenden

Kamera läuft, Klappe: Ausbildung im Alice, die Erste und Action

Das, was am 20. März in Raum 203 im Alice-Hospital passierte, hatte nichts mit Germanys Next Topmodel oder DSDS zu tun. Es gab auch keinen nörgelnden Dieter Bohlen und keine piepsende Heidi Klum und am Ende erhielten alle ein Foto: „Hat Spaß gemacht“, meinte der Darmstädter Kameramann Hans-Jürgen Schmitz. Und Petra Blank vom Darmstädter Rocky Beach Studio fand „Das war eine super Truppe“.

Innerhalb von drei Stunden wurde aus einem der Klassensäle im Bildungszentrum für Gesundheit Mathildenhöhe ein Filmstudio hergerichtet. 16 Auszubildende der Gesundheits- und Krankenpflegekurse des Alice-Hospitals nahmen anschließend einzeln und in kleinen Gruppen auf einem kleinen Thron Platz, um Werbung für die Ausbildung im Alice-Hospital zu machen. Das Ergebnis wird ab dem 3. Mai für acht Wochen vor jedem Film in den Darmstädter Kinos Helia 1 und Kinopolis 2 laufen. Für alle, die nicht ins Kino gehen, sind Kinospot und Making-of auch auf Youtube zu sehen.

Der nächste Ausbildungskurs beginnt ab dem 01. Oktober 2018.
Weitere Informationen auf www.alice-hospital.de/ausbildung.