Inspiration

Im November | Das Wirtshaus im Spessart

20 Uhr | Neue Bühne | Darmstadt-Arheilgen

Vor vielen Jahren, als die Wege durch Wälder noch schlecht und wenig befahren waren, sucht die junge Comtesse Franziska von Sandau gemeinsam mit ihrer Zofe und ihrem Verlobten Schutz in einem einsam gelegenen Wirtshaus im Spessart, nachdem das Rad ihrer Kutsche gebrochen war. Sie ahnt nicht, dass die Spelunke der geheime Treffpunkt einer berüchtigten Räuberbande ist.

Der Räuberhauptmann fordert Lösegeld für die Comtesse von ihrem Vater, dem alten Grafen. Zwei junge Handwerker übernachten zufällig auch in dem Gasthaus.

Franziska gelingt es, heimlich mit einem der beiden Burschen die Kleider zu tauschen und aus dem Räubernest zu fliehen. Als sich ihr Vater weigert, das Lösegeld zu bezahlen und stattdessen das Militär aussenden will, fürchtet die Comtesse um das Wohl ihrer Freunde und kehrt freiwillig zu den Räubern zurück verkleidet als Junge.

Vorstellung im November: Sa. 05. / So. 06. / Fr. 11. / Sa. 12. / Fr. 18. / Sa. 19. / Fr. 25. / Sa. 26.
Dezember: Fr. 02. / Sa. 03. / Sa. 10. / So. 11. / Fr. 16. / Sa. 17. / Mi. 21. / Do. 22. / Di. 27. / Mi. 28. / Do. 29.
Weitere Vorstellung im Januar und Februar.

20 Uhr | Neue Bühne | Darmstadt-Arheilgen | Eintritt 26 und 29 Euro | www.neuen-buehne.de