Inspiration

Ab 15. November – Darmstädter Weihnachtsmarkt

Foto: Citymarketing/Rüdiger Dunker

In diesem Jahr öffnet der Darmstädter Weihnachtsmarkt bereits am 15. November. Am Totensonntag (21.11.) bleibt der Weihnachtsmarkt geschlossen.

Noch immer durch die pandemische Lage geprägt, wird der diesjährige Weihnachtsmarkt dezentral in der gesamten Innenstadt angeordnet sein. Auf folgenden Plätzen werden die Fahrgeschäfte und Imbissbuden der Schausteller zu finden sein: Friedensplatz, Karolinenplatz, Luisenplatz, Wilheminenplatz und Ludwigsplatz. Welche Fahr-/Imbissgeschäfte wo zu finden sind, war bei Redaktionsschluss nicht klar.

Aktuelle Infos unter www.darmstadt-tourismus.de

Öffnungszeiten des Darmstädter Weihnachtsmarkt
Mo. – Do.: 11 – 21 Uhr
Fr. & Sa.: 11 – 22 Uhr
So. 12 – 21 Uhr