Inspiration

500 Euro für den KIWANIS-Club Darmstadt

Spendenübergabe auf dem Oberfeld
Hennes Arras (r.), Ideengeber, Finanzier und Initiator der CD „Stehplatz – Spielbericht eines Dauerkartenbesitzers“ hat Wort gehalten. Aufgrund des schwunghaften Verkaufs dieser sehr hörenswerten Platte, konnte Arras seinem Freund und Mitinitiator Ralf Hellriegel dieser Tage 500 Euro für den guten Zweck spenden.
Das Geld kommt dem KIWANIS-Club Darmstadt zugute, der sich für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche in dieser Stadt einsetzt. Ralf Hellriegel, KIWANIS-Mitglied und, wie Hennes Arras auch, seit vielen Jahrzehnten mit Leib, Herz und Seele 98er Fan, bedankte sich herzlich im Namen seines Vereins für die großzügige Spende. 
Übrigens sind noch Restbestände dieser limitierten CD erhältlich. Und zwar im Ralf-Hellriegel-Verlag, Haardtring 369, 64295 Darmstadt, Telefon 06151-880063, oder bei Hennes Arras, Riedeselstraße 17, 64283 Darmstadt, Telefon 06151-24642. Kosten: 9,80 EUR. Die Geldübergabe fand bei einem gemeinsamen Spaziergang auf dem Oberfeld statt.