Inspiration

26.6.22 | In seinen Augen

Sonntag 26. Juni, 20.15

Foto: © SWR/Peter Porst

Bibiana Dubinski (Ulrike Krumbiegel) ist eine Frau, die sich rundum wohl mit sich und ihrem Leben fühlt.

Sie ist fest entschlossen, das Leben voll auszukosten und im hohen Alter zu sterben – wenn da nicht der Insulinschock wäre, der ihr Leben jäh beendet. Nutznießerin ihres Ablebens ist ihre enge Freundin Charlotte Mühlen (Michaela May), die weniger wohlhabend, aber nun Erbin der Villa und des Vermögens von Bibiana ist, außerdem ist sie auch noch frisch verliebt in den jungen Hannes Petzold. Als Ellen Berlinger (Heike Makatsch) von diesem Fall hört, wird sie misstrauisch: Zwei Freundinnen, die eine vermögend, die andere Erbin des Vermögens und verliebt in einen 30 Jahre jüngeren Ex-Knacki, der nun die Erbin um den Finger wickelt – kann das Zufall sein? Tim Trageser führte Regie beim dritten gemeinsamen Einsatz der Mainzer Ermittler Ellen Berlinger und Martin Rascher (Sebastian Blomberg).

Sonntag, 26. Juni, 20.15 Uhr, Das Erste/SWR/Mainz