Inspiration

25.9.22 Tatort | Murot und das Gesetz des Karma

Sonntag, 25. September, 20:15 Uhr

Foto: © HR/Bettina Müller

Das Erste | hr | Wiesbaden

Es ist bereits der elfte Einsatz am Tatort für Felix Murot (Ulrich Tukur). Der 65 Jahre alte Schauspieler hatte jüngst bei der Verleihung des Deutschen Filmpreises Kritik an den Produktionsbedingungen des ARD-Flaggschiffs „Tatort“ geübt.

„Die Luft wird dünner, das Geld wird weniger, es wird immer schwieriger“, äußerte der Mime in einem Interview. Doch zunächst wird Felix Murot in einem Hotel mit K.-o-Tropfen plattgemacht, im selben Haus gibt es ein Mord – und eine Frau, die behauptet, Murot sei ihr Vater (was erklären könnte, warum diese neueste Murot-Folge zunächst den Arbeitstitel „Murot und das Kind“ trug).