Inspiration

23.7.22 | Sommer Wander Kino Hessen

21.30 Uhr | Open Air Kino im Freizeitzentrum Georgenhausen | THE LOST CITY

Open Air Kino im Freizeitzentrum Georgenhausen

Das Open Air Kino findet in diesem Jahr erstmals im Freizeitzentrum Georgenhausen statt. „Dieses wunderschöne Ambiente in Georgenhausen in dem auch dieses Jahr wieder die Reinheimer Musiktage am 24. und 25. Juni stattfinden eignet sich hervorragend auch für einen sommerlichen Kinoabend unterm Sternenzelt“, freut sich Bürgermeister Manuel Feick über ein weiteres kulturelles Highlight, das im Freizeitzentrum stattfinden wird.

Am 23. Juli zeigt das Sommer Wander Kino Hessen den Film THE LOST CITY – DAS GEHEIMNIS DER VERLORENEN STADT.

Der Film wird um 21.30 Uhr gezeigt, Einlass ist ab 20.30 Uhr. Eintrittskarten für 7 Euro gibt es nur an der Abendkasse. Der Veranstalter weist darauf hin, dass kein Getränkeverkauf angeboten wird. Essen und Getränke dürfen mitgebracht werden.

Zum Film: Loretta Sage (Sandra Bullock) ist eine brilliante Autorin, die zurückgezogen lebt und sich Liebes- und Abenteuerromane über exotische Orte ausdenkt. In ihren Geschichten geht es um den gutaussehenden Dash, der stets auf den Romancovern abgedruckt ist und vom selbstverliebten Modell Alan (Channing Tatum) verkörpert wird. Auf einer Buch-Tournee mit Alan wird Loretta entführt: Der exzentrische Milliardär Fairfax (Daniel Radcliffe) steckt dahinter und verlangt von der Autorin, ihn zum Schatz der antiken verlorenen Stadt aus einem ihrer Romane zu führen. Alan reist zur Rettung von Loretta in den Dschungel, wo er beweisen will, dass er ein echter Held ist und mehr auf dem Kasten hat, als nur zu posen. Ein tropisches Abenteuer nimmt seinen Lauf. Alan und Loretta müssen ein Team werden, um die Gefahren des Urwalds zu überleben und den Schatz zu finden. Doch es würde enorm helfen, wenn Alan dabei nicht dermaßen unbeholfen wäre…

THE LOST CITY – DAS GEHEIMNIS DER VERLORENEN STADT, USA 2022, R.: Aaron und Adam Nee, Darsteller: Sandra Bullock, Channing Tatum, Daniel Radcliffe, 112 Min., FSK 12 Jahre