Inspiration

2. & 3.11. | 13. Kammerkonzert – Festival

Manuel Fischer-Dieskau, Violoncello

Auch in dieses Jahr werden die von Wolfgang Kury und Caroline Krömmelbein meisterlich gebauten Streichinstrumenten in den Händen grandioser Musiker erklingen.

Das Festival beginnt mit einem Konzert am Samstag 2. 11. um 19 Uhr mit Manuel Fischer-Dieskau, Violoncello, der Pianistin Sae Nal Kim und Karin Lorenz, Violine. Manuel Fischer-Dieskau spielt an diesem Abend auf einem Nachbau von Francesco Rugeri von 1717, ebenso Karin Lorenz auf einem Nachbau der Stradivari Tartini von ca 1720.

Am Sonntag, 3. 11. findet um 15 Uhr im Gartensalon eine Einführung durch Wolfgang Kury statt, der über seinen Nachbau der neuen Stradivari Bonamy 1717 referiert. Zum Vergleich spielt Maja Weber auf Ihrem Violoncello, einer Leihgabe der Stradivari Stiftung der Bonamy Dobree-Suggia von Antonio Stradivari von 1717.
Das Abschlusskonzert beginnt um 17.30 im Gartensalon mit dem Duo Leonore mit Maja Weber, Violoncello und mit dem Pianisten Per Lundberg.

19 Uhr | Gartensalon Schloss Heiligenberg | Auf dem Heiligenberg 8
Seeheim-Jugenheim | www.schloss-heiligenberg.de
VVK 20 Euro (erm. 18 Euro), AK 22 Euro (erm. 20 Euro)