Inspiration

15.9. – 18.9. | AUF zur Bessunger Kerb!

Liebe VORHANG AUF-Gemeinde!

Feste gibt es über das ganze Jahr zu feiern, aber keines ist für uns Bessunger Lappings so schön wie unsere Bessunger Kerb am dritten Septemberwochenende. Da kommen nicht nur die Lappings zusammen, sondern Alle, die Lust haben mit uns zu feiern.

Da trifft man sich zum Babbeln, Essen, Trinken, Singen und Tanzen. Trifft alte Bekannte und lernt, wenn man sich selbst ein wenig öffnet, neue Freunde kennen. Organisiert wird die Kerb vom Verein „Bürgeraktion Bessungen-Ludwigshöhe e.V“ kurz BBL (www.bessungen-ludwigshoehe.de), die sich auch neben vielem Anderen um den Erhalt der Ludwigshöhe und die Ausrichtung des Brunnebittfest kümmert! Alles ehrenamtlich! Ich darf zum zweiten Male die Kerb als „männliche Kerbemudder“ vertreten und nachdem mir vergangenes Jahr so viel freundlicher Zuspruch zu Teil wurde, freue ich mich wie Bolle auf die fröhlichen vier Tage im September! Kommt Alle und feiert mit!
Es freut sich auf Euch die männliche Bessunger Kerwemudder
Eure Aurora

[su_box title=”Kerb-Programm 2017″ box_color=”#ff12a7″ title_color=”#ffffff” radius=”10″]Freitag, 15. September

17.45 Uhr Übergabe des Kerbekranzes • Treffpunkt Forstmeisterplatz

18.30 Uhr Hissen des Kerbekranzes auf dem Festplatz im Orangeriegarten. Kerbemudder Aurora DeMeehl stellt sich und ihre Adjutanz vor. Das erste Fass Bier wird von Oberbürgermeister Jochen Partsch angezapft. Musik an Salms Imbiss: Pezi

20.00 Uhr KVB Kölsche Rock Nacht • Festzelt „beim Salm“

20.00 Uhr „Dehaam is dehaam!“ Mundart-Abend zum Kerbe-Auftakt 2017 im Gemeindesaal der Petrusgemeinde, Eichwiesenstraße. Mit Ourewäller und Heiner-Mundart-Originalen. Eintritt: Kerbe-Button-Inhaber haben freien Eintritt, ansonsten 2 Euro.

Die Kerwevädder a.D. Charly Landzettel (links) und Ralf Hellriegel (rechts) und die amtierende Kerwemudder Aurora DeMeehl.

Samstag, 16. September

9.30 Uhr Frühschoppen bei der Metzgerei Krug

13.00 Uhr 29. Bessunger Merck-Lauf• Start und Ziel in der Orangerie Kaffee und Kuchen bei den Handballern

14.30 Uhr Kinderfest im Orangeriegarten (Kinderspielplatz)

15.30 Uhr Spaziergang mit Lina für Seniorinnen und Senioren in und um den schönen Orangeriegarten. Treffpunkt

15.15 Uhr im Lesegarten im östlichen Teil des Gartens (hinter Start/Ziel Stadtteillauf). 19 – 1 Uhr TGB Kult-Kerbe-Party • Festzelt

20.00 Uhr Show und Kerberede im Saal der Comedy Hall Mit Kerbemudder Aurora DeMeehl und Adjutanz, Charly Landzettel, Roland Hotz und dem Team des Theaters. (Bereits ausverkauft!)

Sonntag, 17. September

10.00 Uhr Festgottesdienst in der Bessunger Kirche mit Pfarrer Stefan Hucke und Pfarrerin Karin Böhmer. Es wirken die Sänger vereinigung „Chor 2000“ und die Bessunger Kantorei mit.

13.45 Uhr Großer Festzug zur Kerb 2017 Aufstellung ab 12 Uhr im Donnersbergring. Der Weg des Festzuges: Donnersbergring, Wein berg straße, Brüder-Knauß-Straße, Moosbergstraße, Mendelssohnstraße, Herrngartenstraße, Ludwigshöhstraße, Bessunger Straße (Vorstellung der Teilnehmer am Bessunger Leuchtturm). Zugmarschall: Reiner Leichtlein.

15.30 Uhr Konzertkaffee im mittleren Teil des Orangeriegartens. Die Handballer der TG Bessungen sorgen für Kaffee und Kuchen.

19.00 Uhr TGB Kult-Kerbe-Party • Festzelt

Montag, 18. September

10.00 Uhr Kerbe-Frühschoppen Orangerie Um etwa 11.30 Uhr marschiert Kerbemudder Aurora DeMeehl mit ihren Adjutanten ein; anschließend wiederholt sie ihre Kerbe-Rede vom Samstag. Der Frühschoppen geht weiter im Festzelt „beim Salm“.

19.00 Uhr TGB Kult-Kerbe-Party • Festzelt

etwa 21.30 Uhr Großes Feuerwerk im Orangeriegarten

Dienstag, 19. September

19.30 Uhr Treffpunkt an der Brunnebitt • Die Kerb wird beerdigt [/su_box]