Inspiration

Sa. 9.2. | Wonach sieht‘s denn aus?

Kay Ray - Hamburger Zotenkasper

So wie‘s aussieht, ist nichts mehr wie es war. Oder gab es schon mal 72 Jungfrauen im Himmel und 60 Geschlechter auf der Erde? Wer soll da noch durchblicken?!

Kay Ray wagt‘s und nichts scheint ihm heilig. Nur scheinheilig: Eine Führungselite, deren erste Amtshandlung ihre Diätenerhöhung darstellt. Flüchtlinge, die gern ihren Pass verlieren, doch ungern ihr Smartphone. Ein Parlament, mehr Tollhaus als Hohes Haus – mit einer Repräsentantin, mehr Horrorclown als Bundestagsvizepräsidentin. Kabarett-Stars, die so unangepasst wirken wie Abteilungsleiter und auch sonst nuhr noch flüstern. Nachwuchs-Comedians, die so dick im Geschäft sind, als würden sie nach Gewicht engagiert. Sie alle kriegen bei Kay Ray ihr Fett weg! Der Hamburger Kabarettist, Entertainer und gelernte Frisör teilt aus nach allen Seiten, ohne Rücksicht auf Verluste und Zeitgeistbefindlichkeiten, ohne Angst vor Nazikeulenschwingern oder Applaus von der falschen Seite.

20 Uhr | Centralstation | Darmstadt | Tickets ab 21,90 Euro

Wir verlosen unter allen Teilnehmern 3 x 2 Tickets zu dieser Veranstaltung. Einfach eine Mail an win@vorhang-auf.com mit den vollständigen Kontaktdaten und dem Stichwort „Zotenkasper“ bis zum 5.2. schreiben. Viel Glück!

Wir weisen darauf hin, dass gewonnene Karten nicht weiter verkauft werden dürfen!