Inspiration

Sa. 5.5. | Alpakas im Altenheim

Tag der offenen Tür in der Emilia Seniorenresidenz Emilstraße

Das Alten- und Pflegeheim in der Emilstraße 1 liegt inmitten des sympathischen und grünen Martinsviertels, gut zu erreichen und dennoch ruhig gelegen. Das Ursprungsgebäude ist erstmals im April 1894 erwähnt und damit schon lange im Stadtteil verwurzelt. Im hauseigenen wunderschönen Park steht eine über 650 Jahre alte Eiche, umgeben von großzügigen Grünanlagen, einem Teich und einem Springbrunnen.

An diesem Ort wird die Emilia Seniorenresidenz, zu der auch die Pflege- und Wohneinheit Lilienpalais gehört, am Samstag, den 5.5. einen Tag der offenen Tür feiern. Zwischen 14 und 17 Uhr werden unter dieser Eiche Alpakas zu streicheln und bewundern sein. Außerdem wird es zu verschiedenen Themen Infostände und die Gelegenheit zu geführten Hausbesichtigungen geben. Auch die neu eingerichtete Bewohnerwerkstatt mit integrierter Näh- und Bügelecke ist zu besichtigen. Zudem stehen auch die Kolleginnen und Kollegen aus dem Lilienpalais für Informationen zur Verfügung. Für Leckereien und Getränke ist gesorgt. Alle Bewohnerinnen und Bewohner sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freuen sich auf großes Interesse und regen Besuch.
Die Emilia Seniorenresidenz GmbH ist ein Tochterunternehmen der Klinikum Darmstadt GmbH.

14 Uhr | Emilstraße 1 | Darmstadt | www.emilia-seniorenresidenz.de