Inspiration

Sa. 31.8. | Vier Bands im Bessunger Forst

Elektropop mit COFFEE OR NOT | Noisepop, Folk und Garagenrock mit INTERBELLUM | Singer/Songwriter STUMFOL | Country-Shanty-Pop mit SALON ERIKA

Die Klänge aus Gefilden des Indie und Alternative, Americana und Folk, Electro und Experimental, Prog und Pop schallen von der charmanten  Veranda-Bühne über ein idyllisches Wald- und Wiesengelände bei Darmstadt.

Rauchsäulen steigen aus Grills und dem Lagerfeuer empor, dazwischen fletzen, lauschen, picknicken hunderte Musikfans auf der Wiese vor der Bühne, weiter vorne wird getanzt, Kinder rennen umher, bolzen herum. Das ist FORST, das Sommer-Open-Air der „Guten Stube“ auf dem Jugendhof Bessunger Forst.

Beginn 16 Uhr, das Live-Programm endet spätestens um 22 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. Anreise bitte per Pedale oder Bus. Und man beachte: Bei schlechtem Wetter gibt es auf dem Gelände eine wunderbare Drinnen-Alternative!