Inspiration

Sa. 3.3. | Bitterböse und saukomisch

Eigenproduktion im Theater Mobile

Gerhard Polt, seit den achtziger Jahren nicht wegzudenken aus der Humoristen-Landschaft und Garant für bitterböse, abgründige Betrachtungen der Spezies Mensch, liefert nach wie vor ein Feuerwerk an genialen Einfällen und Weisheiten. Diese bringt er bis heute unermüdlich in Wort- und Textform zum Besten.

Als Hommage an den 75. Geburtstag des Künstlers im Jahr 2017 hat sich das Ensemble des Theaters Mobile vorgenommen, einige seiner hintergründigen Stücke, mit “Polt‘schem Geist“ versehen, auf die Bühne zu bringen. Diese sind, mit gewohnt (sozial)kritischer und politischer Brisanz bestückt, gerade in der heutigen Zeit wieder brandaktuell und legen den Finger in die Wunde des Normalbürgers.
Bitterbösem Humor, schwarzer Satire, bayrischer Herzlichkeit und garantiert „saukomischen“ Ansichten!

20 Uhr | Theater Mobile | Zwingenberg | Eintritt 12 Euro
www.mobile-zwingenberg.de